Deutschland und seine Pakete

Deutschland und seine Pakete

Online-Shopping ist in aller Munde. Direkt oder indirekt spürt ein jeder die Auswirkungen des Pakethandels. Lieferwägen von GLS, DPD, UPS & Co. stehen an der Straße. Oder aber die Schlange bei Paketshops ist aufgrund von Paketversendern länger als noch vor wenigen Jahren. Vielleicht fragen auch Sie sich, was die Personen vor oder hinter Ihnen wohl im Paket hat. Nachfolgend stellt checkrobin Ihnen zwei Umfragen vor, mit welchen wir diese Frage zu beantworten versuchen.

Die erste Umfrage vom Dezember 2017 befasste sich mit der Frage: Haben Sie in den letzten 12 Monaten folgende Produkte über das Internet gekauft. Die Probanden antworteten zu folgenden Produktkategorien mit Ja oder Nein. Deutlich wird aus dieser Umfrage, dass nicht nur Produkte sondern auch ein großer Anteil von Dienstleistungen online gekauft wird. Da sich checkrobin als Versandunternehmen für in Paketen versendbare Produkte interessiert, haben wir die Kategorien nochmals gegliedert. Wir beginnen mit online gekauften Dienstleitungen. Über 42% der Befragten kauften „Apps“ online ein. Eintrittskarten für Kino und Theater wurden von 36% online erworben, Hotels und Geschäftsreisen buchten 32% im Internet. Versendbare Produkte werden von der Produktkategorie „Bücher“ mit 39% Ja-Stimmen angeführt. Sehr beliebt ist es Kleidung im Internet zu kaufen. 32,7% der Befragten gaben an im letzten Jahr Schuhe online gekauft zu haben. Damenkleidung wurde von 30,4% der Befragten online gekauft. Mit 27,6% kauften in den vergangenen 12 Monaten Männer seltener Kleidung im Internet. An vierter Stelle der versendbaren Produkte befindet sich mit 24,9% die Produktkategorie „Spielwaren“.

In der zweiten Umfrage ging es um den Anteil der Internetnutzer ab 14 Jahren, die bereits einmal eines der folgenden Produkte im Internet gekauft haben. Hierbei geben 31% der Befragten an bereits Hobby- und Freizeitartikel im Internet erworben zu haben. Auf Platz zwei folgen mit 24% Bücher. Den dritten Platz teilen sich mit 21% Kleidung, Schmuck & Accessoires und Computer bzw. etwaiges Zubehör. Telefone und Handys geben 17% der Probanden an online zu kaufen. 11% kauften Haushaltsgeräte bereits im Internet. Möbel bzw. Auto- und Motorradzubehör erreichen jeweils 10%.

Diese Umfragen illustrieren sehr gut, was Deutschland versendet oder sich in den günstigen Paketen vor Ihnen befinden könnte. Oftmals versenden Deutsche Bücher, Kleidung, Hobby- und Freizeitartikel bzw. Computer und Smartphones. All dies sind Dinge, die günstig und schnell als Paket versendet werden können.