Die nette Dame aus 3A

Die nette Dame aus 3A

Sommerzeit gleich Reisezeit.
Als wären die Strapazen rund um das Koffer packen, Haustiere versorgen und Einkäufe erledigen nicht schon genug, könnte man sich eigentlich auch noch um seine letzte Online Bestellung kümmern, die natürlich genau in dieser einen Woche ins Haus schneien soll.
Vor allem in den warmen Monaten des Jahres fragen sich viele der 54 Millionen deutschen Urlauber wer denn ihre Online Bestellungen entgegennimmt, wenn sie endlich in den wohlverdienten Urlaub starten. Sehr naheliegend erscheint verständlicherweise die Paketannahme durch den lieben Nachbarn, der ja ohnehin nur einen Katzensprung entfernt wohnt und eigentlich ganz nett zu sein scheint.
Naturgemäß liegen die Vorteile der „Zustellung an Ersatzempfänger“ auf der Hand, erspart man sich nicht nur den unwillkommenen Weg zum Paketshop, sondern hat auch die Möglichkeit die äußerst attraktive Dame aus 3A endlich anzusprechen.
Doch was passiert, wenn die nette Dame von gegenüber selbst am Inhalt der Sendung interessiert ist, das Paket stiefmütterlich in der Verwahrung behandelt oder gar an den falschen Empfänger ausgibt? Viele Schauergeschichten finden sich dazu im Netz und stellen infrage, ob man dem Nachbarn seine geliebte Sendung nun anvertrauen soll, oder wie man grundsätzlich mit Haftungsfragen diesbezüglich umgeht.

Kurzum gilt, dass derjenige der das Paket annimmt, für die sorgsame Verwahrung und die Weitergabe an den eigentlichen Empfänger zu sorgen hat. Alle in der Zwischenzeit eintretenden Eventualitäten, vom Verlust über Schäden oder sonstige Gebrauchspuren, müssen je Einzelfall geklärt werden. Es empfiehlt sich daher bereits bei der Annahme des Pakets etwaige Transportschäden zu dokumentieren und stets ein Auge auf das Paket des freundlichen Nachbarn zu haben, bis er sich schließlich sonnengebräunt aus dem Urlaub zurückmeldet und seine Sendung abholt.

Schließlich muss jeder Reisende wohl selbst entscheiden ob die geheimnisvolle Person am Ende des Ganges nun vertrauenswürdig ist oder nicht. Am Ende wird bei den meisten von uns ohnehin der wahrscheinliche Fall eintreten, dass die Ersatzzustellung der Sendung funktioniert und der richtige Empfänger sein Paket im ganzen Stück beim Nachbarn abholen kann.

Ob jedoch auch die Kontaktaufnahme zur Dame aus 3A erfolgreich verlaufen ist, lässt sich an dieser Stelle aber leider noch nicht sagen.